Feb 142017
 

Nach Beratung im Lehrerkollegium, mit den Hausaufgabenkräften, Elternvertretern in Schulpflegschaft und -konferenz sowie im Schul-Kinderrat hat die Schulkonferenz am 14. März 2016 beschlossen, ein neues LERNZEITkonzept an der Schwarze-Heide-Schule einzuführen und zu erproben. Im Januar 2017 wurde die Erprobung verlängert bis zum Ende des Schuljahres 2016/17.

Evaluation („Überprüfung“) der LERNZEITEN:

Die Schulkonferenz hat auch festgelegt, die Erfahrungen mit den LERNZEITEN abzufragen. Es wird zwei Rückmeldephasen geben: die erste vor den Sommerferien 2016, eine weitere nunmehr im Mai 2017. Anschließend wird die Schulkonferenz wieder darüber beraten.

Wir sind auf Ihre Rückmeldungen gespannt!

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin Ihres Kindes.